Neuigkeiten

2013-01-14 10:18

Großes Update unter Modelle

In der Kategorie Modelle gibt es eine neue Struktur und ELF neue Gebäudemodelle zu entdecken. Außerdem wurden bei vorhandenen Bauten die Bilder durch bessere ersetzt.

Ebenfalls unter Modelle finden Sie nun eine Übersicht aller Bausätze, die zwischen 2007 und 2011 unter "1zu220-Modelle" vertrieben wurden.

2012-07-14 18:38

Neuer Vorbildbeitrag

Unter Vorbildbeiträge --> Sonderfahrten finden Sie einen neuen Beitrag über einen Ausflug zum Bayernhafen Aschaffenburg und zur Spessartrampe zwischen Laufach und Heigenbrücken.

Besucherzähler

Besucher Statistik
Online:
3
Besucher heute:
52
Besucher gesamt:
80875
Besucher pro Tag: Ø
37
Zählung seit:
 2011-10-17

Dioramen

Hier möchte ich Ihnen meine Dioramen vorstellen. Dioramen sind auf kleiner Fläche gestaltete Landschaften, die wie aus der Natur geschnitten wirken sollen. Auf einem Diorama wird, anders als auf Anlagen oder Modulen, keine fahrtüchtige Modellbahnstrecke aufgebaut. Es darf natürlich ein Stück Schiene vorhanden sein, auf der man auch fahren kann, jedoch sind Dioramen hauptsächlich für das Ausstellen in Vitrinen gedacht.


Diorama 1

tl_files/fM_k0002/diorama/diorama1.jpg Diorama 1: Kapelle am Bach (Größe ca. 15x10 cm)

 

Dies ist mein erstes Diorama, welches auch als Landschaftstest dient. An diesem Modell habe ich mich einfach mal ausgetobt, mit den verschiedenen Streumitteln.

 

Weiterlesen …


Diorama 2

tl_files/fM_k0002/diorama/diorama2.jpg Diorama 2: Ein Zuhause für die Köf (Größe ca. 15x10 cm)

 

Um den Kleinlok-Schuppen, den ich hier auch unter Gebäude vorgestellt habe, gut in Szene zu setzten, habe ich auch für dieses Modell ein Diorama gebaut.

 

Weiterlesen …


Diorama 3

tl_files/fM_k0002/diorama/diorama3.jpg Diorama 3: An Weiche 3 (Größe ca. 15x10 cm)

 

Neulich bin ich zufällig auf eine alte Weiche in meiner Bastelkiste gestoßen. Sie hatte schon einmal bessere Tage erlebt. Da sie mir jedoch Leid tat, baute ich sie zusammen mit dem noch vorhandenen Stellwerk in ein Diorama ein.

 

Weiterlesen …


Diorama 4

tl_files/fM_k0002/diorama/diorama4.jpg Diorama 4: Bahnlos glücklich (Größe ca. 36x26 cm)

 

Dieses Mal bin ich den Schienen untreu geworden und habe ein Diorama ganz ohne Bahn gebaut. Die Idee war, einen Ausschnitt eines typisches Industriegebietes nachzubilden.

 

Weiterlesen …


Diorama 5

tl_files/fM_k0002/diorama/diorama5.jpg Diorama 5: Hundeplatz (Größe ca. 12x6 cm)

 

Dieses Diorama entstand auf Anregung eines Zetties, der sich einen Hundeplatz gewünscht hat. Da ich schon dabei war, konnte ich auch gleich eine Platine für mich mitätzen.

 

Weiterlesen …


Diorama 6

tl_files/fM_k0002/diorama/diorama6.jpg Diorama 6: Zwischen Wald und Wiese (Größe ca. 20x16 cm)

 

Im Sommer 2007 hat mich der Stammtisch Untereschbach angerufen und gefragt, ob ich ihm nicht ein kleines Diorama für den Ausstellungswagen bauen könnte. Da sagte ich natürlich sofort zu.

 

Weiterlesen …


Diorama 7

tl_files/fM_k0002/diorama/diorama7.jpg Diorama 7: Ein Sommertag auf dem Land (Größe ca. 29x19 cm)

 

Als erster Händler für mein (ehemaliges) Programm hat sich Herr Hödl von Linie8 GmbH angeboten. Für eine ansprechende Präsentation in seinem Laden hat er mir erlaubt ein Diorama dort auszustellen.

 

Weiterlesen …


Diorama 8

tl_files/fM_k0002/diorama/diorama8.jpg Diorama 8: Tunnel Gemünden (Größe ca. 20x21 cm)

 

Um zeigen zu können, wie das Tunnelportal aus meiner Produktion eingesetzt werden kann, musste es in geeignetem Rahmen präsentiert werden. Zu diesem Zweck entstand dieses Diorama.

 

Weiterlesen …


Diorama 9

tl_files/fM_k0002/diorama/diorama9.jpg Diorama 9: Peanutbutter-Diorama (Ø ca. 9 cm)

 

Im Jahr 2009 bin ich auf einer amerikanischen Z-Seite auf einen kleinen Wettbewerb gestoßen, bei dem das schönste Diorama auf der Fläche eines Peanut-Butter-Dosen-Deckels gesucht wurde. Hier mein Ergebnis.

 

Weiterlesen …