Neuigkeiten

2013-01-14 10:18

Großes Update unter Modelle

In der Kategorie Modelle gibt es eine neue Struktur und ELF neue Gebäudemodelle zu entdecken. Außerdem wurden bei vorhandenen Bauten die Bilder durch bessere ersetzt.

Ebenfalls unter Modelle finden Sie nun eine Übersicht aller Bausätze, die zwischen 2007 und 2011 unter "1zu220-Modelle" vertrieben wurden.

2012-07-14 18:38

Neuer Vorbildbeitrag

Unter Vorbildbeiträge --> Sonderfahrten finden Sie einen neuen Beitrag über einen Ausflug zum Bayernhafen Aschaffenburg und zur Spessartrampe zwischen Laufach und Heigenbrücken.

Besucherzähler

Besucher Statistik
Online:
5
Besucher heute:
6
Besucher gesamt:
102989
Besucher pro Tag: Ø
39
Zählung seit:
 2011-10-17

Gebäude 5: Wassermühle

Ein sehr beliebtes Motiv auf Modellbahnanlagen ist ein Bach oder ein kleiner Fluss, der am Randes eines Gebirges oder eines Ausläufers des Gebirges verläuft. Dort, aber nicht nur dort, trifft man auch immer wieder auf Mühlen, die sich die Kräfte des Wassers zunutze machen.

 

Bild 1   Bild 2   Bild 3

 

Ich habe mir eine solche Mühle für mein nächstes Modell zum Vorbild genommen. Das Äußere der Mühle ist klassisch und zeitlos. Es passt in jede Umgebung. Unten Mauerwerk, oben eine Holzverkleidung. Das Mühlrad ist bei meinem Modell zwar drehbar gelagert, aber nicht angetrieben.


Die Mühle besteht aus folgenden Teilen:

  1. Grundmauer aus 1mm weißem Polystyrol mit eingefrästen Fensterkreuzen
  2. Holzverkleidung und Mauersims aus graviertem und ausgeschnittenem 0,5mm Polystyrol
  3. Das Dach besteht aus Polystyrolplatten mit Frankfurter-Pfanne-Nachbildung
  4. Das Mühlrad wird aus 2 Ringen und 16 Schaufeln zusammengesetzt, außen sind noch Haltekreuze angebracht
  5. Ein Antrieb könnte im Innerem der Mühle Platz finden
  6. Zum Einbau an einem Bachbett ist die Wand mit dem Rad nach unten verlängert

Kommentare


Zurück